Fischnetz-News


Nachfolgeprojekt: Fischnetz+

Fischnetz+ ist das Nachfolgeprojekt von Fischnetz. Es wird von EAWAG, BUWAL, den Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein getragen mit dem Ziel, die in Fischnetz gewonnenen Erkenntnisse für die Praxis nutzbar zu machen. Dazu gehört unter anderem
  1. die Diskussion der erzielten Ergebnisse in den Fachbehörden der einzelnen Kantone
  2. die Zusammenfassung und Kommunikation der nach Erstellung des Schlussberichts ausgewerteten Daten, v.a. aus den Messkampagnen im Jahr 2003. Hierzu dient u.a. das interne Testgebiets-Meeting am 29. Oktober 04 an der Universität Basel sowie das Fachseminar am 26. Januar 2005.
  3. Aufbauend auf den Auswertungen der kantonalen Behörden die zielgerichtete Umsetzung von Massnahmen in Gewässern, die von Fangrückgängen und verschlechterter Fischgesundheit betroffen sind.

 

Kontakt

Dr. Marion Mertens

Universität Basel, Institut MGU

Vesalgasse 1

CH - 4051 Basel

Tel.: +41 (61) 267 04 11


>> Fischnetz Info | Presse | Events
Projekt Fischnetz+ · EAWAG / Universität Basel · Institut MGU · Vesalgasse 1 · CH - 4051 Basel
Fon: +41 (61) 267 04 11· Fax: +41 (61) 267 04 09· http://www.fischnetz.ch
· marion.mertens@unibas.ch