Fischnetz-News

Abschluss-Symposium

Donnerstag, 29. Januar 2004
09.15 - 17.00 Uhr
Hotel Ador, Bern

Zusammenfassung
Programm
Programm zum herunterladen (pdf)
Publikationen

Zusammenfassung
Das Projekt Fischnetz - "Netzwerk Fischrückgang Schweiz" wurde Ende 1998 gestartet. Beteiligt sind die EAWAG, das BUWAL, der Schweizerische Fischerei-Verband, die Schweizerische Gesellschaft für Chemische Industrie, alle Kantone und das Fürstentum Liechtenstein. Das Projekt zielte auf die Ursachenanalyse des Fischfangrückgangs und der beobachteten verschlechterten Fischgesundheit und die Entwicklung von Massnahmenvorschlägen. Am Abschluss-Symposium werden die Resultate im Überblick vorgestellt und der Schlussbericht veröffentlicht.

Programm

09.15-09.40 Kaffee und Gipfeli
09.40-10.00 Begrüssung und Einführung
Alexander J. B. Zehnder und Philippe Roch
10.00-10.20

Das Projekt Fischnetz
Patricia Holm

10.20-10.40 Der Rückgang des Forellenfangs
Erich Staub
10.40-11.00 Pause
11.00-11.30 Die Bachforelle und ihr Lebensraum
Armin Peter
11.30-12.00 Fischereiliche Bewirtschaftung und Fisch fressende Vögel
Erich Staub
12.00-13.30 Mittagessen
13.30-14.00 Fortpflanzung und Gesundheit der Bachforellen
Helmut Segner
14.00-14.30 Chemische Belastungen
Marc Suter
14.30-15.00 Einfluss von Nahrung, Temperatur und Abfluss
Herbert Güttinger
15.00-15.30 Pause
15.30-16.00

Synthese
Patricia Holm

16.00-16.30 Empfehlungen für Massnahmen
Ueli Ochsenbein
16.30-16.45 Diskussion
Patricia Holm
16.45-17.00 Wie weiter?
Alexander J. B. Zehnder

Moderation: Patricia Holm, Peter Dollenmeier
Auskünfte: Eva Ruh, Telefon 01 823 51 54

Publikationen
Kurzbericht
Fischnetz (2004). Dem Fischrückgang auf der Spur. Kurzbericht des Projekts Netzwerk Fischrückgang Schweiz. Dübendorf, Bern, EAWAG, BUWAL.
Der Kurzbericht erscheint in deutsch, französisch, italienisch und englisch.
Schlussbericht
Fischnetz (2004). Dem Fischrückgang auf der Spur. Schlussbericht des Projekts Netzwerk Fischrückgang Schweiz. Dübendorf, Bern, EAWAG, BUWAL.
Der Schlussbericht erscheint in deutsch
und französisch.

Diese Dokumente können bestellt, oder als pdf-Dateien heruntergeladen werden.



>> Fischnetz Info | Presse | Events
Projekt Fischnetz+ · EAWAG/Universität Basel · Institut MGU · Vesalgasse 1· CH - 4051 Basel
Fon: +41 61 267 04 02· Fax: +41 61 267 04 09 · http://www.fischnetz.ch
· info@fischnetz.ch